Microsoft stellt ein Produkt ein - UND WAS JETZT?

Microsoft stellt immer wieder den Support für Windows-Versionen oder andere Produkte ein.

DIE FOLGEN:

  1. Ein Umstieg auf ein neues Windows zieht Folgekosten nach sich:
    1. Das Betriebssystem selbt kostet
    2. Sie wissen erst NACHHER, dass der PC (Laptop) unter dem neuen Windows zusammenbricht.
      Ein Testlauf ist NICHT möglich.
      Dann ist aber das "alte" Betriebssystem unrettbar verloren, kein Weg zurück - Hardwarekosten stehen an.
    3. viele Programme laufen plötzlich nicht mehr - neuerliche Kosten für ein Update!
    4. viele ältere aber gute Geräte (Drucker etc.) haben keine Treiber im neuen Windows.
       
  2. Die Umgewöhnungsphase zwischen den Systemen ist oft enorm - viele kommen mit dem neuen System nur sehr schwer zurecht - Zusatzkosten für Schulungen, Bücher, Informationsbeschaffung


ALTERNATIVEN:

Linux (Ubuntu)

  • Das Betriebssystem kostet nichts
     
  • Ein Office Paket ist gratis dabei.
    Alle alten Windowsdokumente können gelesen UND geschrieben werden (Word, Excel)
     
  • Der Umstieg von Windows auf dieses Linux ist einfacher als gedacht, nicht komplizierter als zwischen den einzelnen Windowsversionen
     
  • Das Betriebssystem kann am PC (Laptop) VORHER ausprobiert werden, ohne dass die Festplatte "angerührt" wird. Sie können alles ausprobieren, bevor Sie wirklich "umsteigen".
    Auch Drucker, Scanner, Netzwerkumgebung.
     
  • Für die "ganz speziellen" Windows-Programme, für die es auf Linux nicht sowieso eine bessere Alternative gibt, kann man
    • Wine verwenden (kostet nichts). Dieses Programm "emuliert" Windows - sehr viele Windowsprogramme laufen "ganz normal".
    • eine Virtuelle Maschine (kostet nichts) einrichten. Auf dieser wird XP installiert. Und die "alten" Programme. Da diese Virtuelle Maschine NIE Kontakt mit dem Internet hat ist auch die Schadsoftware kein Thema mehr.
       
  • Soferne die Festplatte genug Platz hat, kann das alte Windows bleiben, solange sie wollen. Und damit auch alle Ihre Daten und Einstellungen. Sollten Sie etwas beim Umstieg vergessen haben: Es ist noch da!
     
  • Jede neue Version von Ubuntu-Linux ist gratis
     
  • Jede neue Version kann vorher getestet werden
     
  • Jede neue Version kann ÜBER die alte Version installiert werden
    • die Daten bleiben erhalten! (Backup trotzdem empfohlen!)
    • alle installierten Programme werden auch auf den neuesten Stand gebracht!


ANGEBOT:

Lassen Sie sich ein Angebot von uns für die Durchführung oder Hilfe bei der Umstellung machen.

Zurück zu Homepage
A - A

 

C.E.Z-Software HgmbH
Wienerfeldgasse 34
1100 Wien

mail info(at)cezsoft.com

 

                                        Neu! Smartphone Themes